Aktuelles

Ich lade Sie ein

zu einem künstlerischem Erlebnis!

 

 

Lassen Sie sich einfach darauf ein - Sie werden sich selbst überraschen...

                                                    Patrizia Held

 

 


 Ich wünsche ein fried- und freudvolles Jahr 2024!

Für Demokratie und Vielfalt!

 

Juni 2024:  Der  (Vor-) Sommerliche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Schreibwerkstätten, Workshops, Lesungen:

 

  • Jeden Donnerstagmorgen in der Drostei Pinneberg. Die nächste Schreibschmiede findet statt: am 20.6.2024 um 10 Uhr.
  • Zweimal im Monat am Donnerstagabend in Elmshorn:            nächster Do-Abend-Termin in Elmshorn 27.6.2024,18.30 Uhr, in Präsenz und online!  Bei Interesse bitte melden 
  • Lesung der Schreibwerkstatt Elmshorn am Sa, 8.6.2024. Bitte anmelden, freier Eintritt.

 

  • Schreibcoaching: Ich berate Sie bei Ihrem individuellen Schreibprojekt (bei Interesse bitte melden)

-----------Frieden für alle---------

*****************************************************************************************

Kommentare von Teilnehmern!

 *****

 ------------------------------------------------------------------------------------

 

2011-2024: 13 Jahre kreatives Schreiben

  

2021: Elfchen-/Zevenaar-Wettbewerb!

Die Gewinner stehen hier

 

 

Blog: Beiträge von Teilnehmer/innen

Angst-Akrostichon - so heißt diese Arbeit von mir.

Die Collage habe ich anlässlich des 1. Pariser Attentats entworfen.

Die großen Lettern stammen aus Originaltexten der ZEIT vom Januar 2015.

Aber wenn wir uns fürchten

Nein zu sagen und

Gegen den Terror zu kämpfen

So wird es kein gutes Ende nehmen

Trauer über das eigene Versagen


 

 

 

 

 

 

 

 Foto: Marianne Petersen/EN

Kennen Sie  die "Stadtgespräche aus Elmshorn" nicht? Von Patrizia Held und Uta Robbe-Oberhössel, erschienen im Gmeiner Verlag.

*Falls vergriffen bitte bei mir melden.

 

Schreib. & Foto.Art

Patrizia Held M.A.

Elmshorn

patriziaheld@gmx.de

"Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete, er kennt weder Gründe noch Gegengründe."

Anselm Feuerbach

2024: Auf ein Jahr mit vielen guten Geschichten!

April 2024:                 13 Jahre Schreibwerkstatt!

Die ultimativen Buchtipps:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Stadtgespräche aus Elmshorn"

 

Copyright: Umschlaggestaltung: Gmeiner-Verlag

www.gmeiner-verlag.de

Eine Anthologie von Kreis Pinneberger Autoren, Hrsg. Kreiskulturverband Pinneberg

Verlag: Wiesenburg

erschienen: 1. Aufl. 2017