Aktuelles

Ich lade Sie ein

zu einem künstlerischem Erlebnis!

 

 

Lassen Sie sich einfach darauf ein - Sie werden sich selbst überraschen...

                                                    Patrizia Held

 

 


September 2021: Der Nachsonnige

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2011-2021: 10 Jahre kreatives Schreiben! Wir feiern ein Jahr lang!

 Schreibwettbewerb und vieles mehr!

Nächste Aktion: per Zoom und Mail: die lange Nacht des Schreibens am Fr, 1.10.2021!! (Achtung, neuer Termin!) Vormerken! Jeder kann mitmachen!

Anmeldung bis zum 29.9.2021

  

2021: Elfchen-/Zevenaar-Wettbewerb!

 

Die Gewinner stehen fest! Alles weitere hier

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 Schreibwerkstätten, Workshops, Lesungen:

 

  • Jeden Donnerstagmorgen in der Drostei Pinneberg . Die Schreibschmiede findet  am 16.9.2021 um 10.15 Uhr wieder in Präsenz statt!
    Zweimal im Monat
    am Donnerstagabend in Elmshorn:            Nächster Do-Abend-Termin in Elmshorn: 23.9.18.30 Uhr, wieder in Präsenz! Bei Interesse bitte melden      Weitere Termine
  • Schreibcoaching: Ich unterstütze Sie (berate und coache Sie) bei Ihrem individuellen Schreibprojekt (bei Interesse bitte melden)
  • Geschichtenwerkstatt für Jugendliche ab 11 Jahre, Mo, 4.10.2021, 15-18 Uhr in der Stadtbücherei Elmshorn, Anmeldung: FBS Elmshorn

  • Neu: Auf Spurensuche: Autobiografischer Schreibworkshop am 6.11. (11-17 Uhr) und 7.11.2021 (10-13 Uhr), in Hamburg/b.d. Zeisehallen, Anmeldung über die Freie Kunstakademie Hamburg

*****************************************************************************************

Kommentare von Teilnehmern!

 *****

 ------------------------------------------------------------------------------------

 

Blog: Beiträge von Teilnehmer/innen

Angst-Akrostichon - so heißt diese Arbeit von mir.

Die Collage habe ich anlässlich des 1. Pariser Attentats entworfen - leider ist sie weiterhin aktuell.

Die großen Lettern stammen aus Originaltexten der ZEIT vom Januar 2015.

Aber wenn wir uns fürchten

Nein zu sagen und

Gegen den Terror zu kämpfen

So wird es kein gutes Ende nehmen

Trauer über das eigene Versagen


 

 

 

 

 

Wenn Ihnen das Buch gefällt, empfehlen Sie es doch bitte weiter!

Herzlichen Dank.

 Foto: Marianne Petersen/EN

Kennen Sie  die "Stadtgespräche aus Elmshorn" noch nicht? Sie sind seit Ende 2014 im Buchhandel. Von Patrizia Held und Uta Robbe-Oberhössel, erschienen im Gmeiner Verlag.

 

Schreib. & Foto.Art

Patrizia Held M.A.

Elmshorn

patriziaheld@gmx.de

Tel.: 04121/24522

April 2021:        10 Jahre Schreibwerkstatt!

"Du alleine trägst die Verantwortung für dich und dein Leben. Und wenn du nur tust, was du immer getan hast, wirst du auch nur bekommen, was du immer bekommen hast."

Benedict Wells

2021: Auf ein empathisches Miteinander

Die ultimativen Buchtipps:

"Stadtgespräche aus Elmshorn"

 

Copyright: Umschlaggestaltung: Gmeiner-Verlag

www.gmeiner-verlag.de

Eine Anthologie von Kreis Pinneberger Autoren, Hrsg. Kreiskulturverband Pinneberg

Verlag: Wiesenburg

erschienen: 1. Aufl. 2017

Newsletter

Wer meinen Newsletter mit Terminen & Tipps erhalten möchte, kann sich über den Link

http://eepurl.com/bi4Gbn

anmelden. Einfach anklicken. Danke!

--------------------------------