Aktuelles

Ich lade Sie ein

zu einem künstlerischem Erlebnis!



Lassen Sie sich einfach darauf ein - Sie werden sich selbst überraschen...


Patrizia Held


August 2020: Der Hochsommerliche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dass wir die Krise gemeinsam gut überstehen!

 

 

Meine Schreibwerkstätten:

 

  • Jeden Donnerstagmorgen in der Drostei Pinneberg von 10.15 - 12.15 Uhr. Die Schreibwerkstatt findet wieder unter den üblichen Hygiene- und Sicherheitsauflagen statt. Nächster Termin am 13.8.2020!
  • Zweimal im Monat am Donnerstagabend in Elmshorn:            Nächster Do-Abend-Termin in Elmshorn: 6.8.2020,18.30 Uhr, auch online! Bei Interesse bitte melden      Weitere Termine
  • Die Schreibschmiede der Drostei liest im Literatur-Café am 20.9.2020 um 15 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten (Achtung, begrenzte Anzahl), Anmeldung erforderlich. Tel. 04101 – 210 30.
  • Schreibcoaching: Ich unterstütze Sie (berate und coache Sie) bei Ihrem individuellen Schreibprojekt (bei Interesse bitte melden)

  Wer über aktuelle Kurse und Veranstaltungen informiert werden möchte, kann sich für den Newsletter (s. rechte Spalte anmelden).

*****************************************************************************************

 

Video über kreatives Schreiben!

 *****

Kommentare von Teilnehmern!

 *****

 

------------------------------------------------------------------------------------

Fotopostkarten unter

"Foto.Art"//

 

-------------------------------------------------------------------------------------

 

Blog

Angst-Akrostichon - so heißt diese Arbeit von mir.

Die Collage habe ich anlässlich des 1. Pariser Attentats entworfen - leider ist sie weiterhin aktuell.

Die großen Lettern stammen aus Originaltexten der ZEIT vom Januar 2015.

Aber wenn wir uns fürchten

Nein zu sagen und

Gegen den Terror zu kämpfen

So wird es kein gutes Ende nehmen

Trauer über das eigene Versagen


 

 

 

 

 

Wenn Ihnen das Buch gefällt, empfehlen Sie es doch bitte weiter!

Herzlichen Dank.

 Foto: Marianne Petersen/EN

Kennen Sie  die "Stadtgespräche aus Elmshorn" noch nicht? Sie sind seit Ende 2014 im Buchhandel. Von Patrizia Held und Uta Robbe-Oberhössel, erschienen im Gmeiner Verlag.

 

Schreib. & Foto.Art

Patrizia Held M.A.

Elmshorn

patriziaheld@gmx.de

Tel.: 04121/24522

"Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Macht euch nur von dieser Anschauung los, und 1000 Möglichkeiten laden uns zu einem neuen Leben ein."

Christian Morgenstern

2020: Auf ein tolerantes Miteinander

Newsletter

Wer meinen Newsletter mit Terminen & Tipps erhalten möchte, kann sich über den Link

http://eepurl.com/bi4Gbn

anmelden. Einfach anklicken. Danke!

--------------------------------

Die ultimativen Buchtipps:

"Stadtgespräche aus Elmshorn"

 

Copyright: Umschlaggestaltung: Gmeiner-Verlag

www.gmeiner-verlag.de

Eine Anthologie von Kreis Pinneberger Autoren, Hrsg. Kreiskulturverband Pinneberg

Verlag: Wiesenburg

erschienen: 1. Aufl. 2017