Patrizia Held

Literaturstudium (Nebenfach Psychologie):

Germanistin M.A. (Magister Artium; Uni Hamburg)

Journalistin (20 Jahre Redakteurin)

Dozentin für kreatives und biographisches Schreiben

Foto.Art.grafin

Autorin

 

s.a. Berufliches Profil

Künstlerische Weiterbildung:

- Selbststudium der Fotografie seit der Jugend

- Fotoseminar bei Prof. Jochen Blume; Digitale Fotografie und Malerei, Rainer Kaiser, Kunstakadamie Bad Reichenhall;  Experimentelle Wege in der Druckgrafik u. Fotografie; Decollage, Rainer Kaiser, Kunstakademie Augsburg; Fotoseminar bei der Fotosofin gagel

- Malunterricht bei Bärbel Smuda

- Tanzworkshops/-unterricht u.a. bei Holger Badekow, Brita Behrmann, Royston Maldoom, Janice Parker, Saba Pedük, Simone Schütte-Ulrich, Gabriele Gierz, Rhythmikkurse bei Andrea Gentzsch

- Medienbüro Hamburg; Schreibwerkstatt Inge Rohwedder u.a.

 

Allgemeine und berufliche Weiterbildung:

- Rhetorikseminare

- Fremdsprachen (französisch, englisch)

- Betriebsratsschulungen

- Modellseminar Familie als Zielgruppe für Lokalzeitungen/Bundeszentrale f. pol.Bild.

- Entspannungsmethoden (Qigong, Yoga, Feldenkrais, Stressabbau allgemein)

- Ausdrucks- und Kommunikationstraining

 

 

Schreib. & Foto.Art

Patrizia Held M.A.

Elmshorn

patriziaheld@gmx.de

Tel.: 04121/24522

"Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Macht euch nur von dieser Anschauung los, und 1000 Möglichkeiten laden uns zu einem neuen Leben ein."

Christian Morgenstern

2020: Auf ein tolerantes Miteinander

Newsletter

Wer meinen Newsletter mit Terminen & Tipps erhalten möchte, kann sich über den Link

http://eepurl.com/bi4Gbn

anmelden. Einfach anklicken. Danke!

--------------------------------

Die ultimativen Buchtipps:

"Stadtgespräche aus Elmshorn"

 

Copyright: Umschlaggestaltung: Gmeiner-Verlag

www.gmeiner-verlag.de

Eine Anthologie von Kreis Pinneberger Autoren, Hrsg. Kreiskulturverband Pinneberg

Verlag: Wiesenburg

erschienen: 1. Aufl. 2017