"Stadtgespräche aus Elmshorn"

FrüIchhIling! Sonne, Wärme, Neubeginn - wir haben den Winter endgültig hinter unIchs gelasIchsen und den Sommer vor uns. Gleich frisch ans Werk und eine Runde schreiben, denn:

"Was ich auf dem Herzen habe, muss heraus, und darum schreibe ich." 

 (Ludwig van Beethoven)

Einen schönen Frühlings-Tag noch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Egon (Donnerstag, 16 Oktober 2014 22:11)

    Tolle Sache das Buch!
    Ich kaufe es!

    Gruß Egon

  • #2

    Jutta (Donnerstag, 16 Oktober 2014 22:20)

    Bin per Zufall auf das Buch in der Buchhandlung gestoßen und fand es auf Anhieb großartig!!! Viele Geschichten sind sehr beeindruckend und inspirierend. Danke, für diese Bereicherung! :-)

  • #3

    Bengta (Mittwoch, 05 November 2014)

    Hallo,

    herzlichen Glückwunsch! Unsere Bücher fühlen sich gut benachbart neben euren im Regal oder auf dem Tisch. So haben wir dann auch schon zugegriffen und die Stadtgespräche verschenkt. Viel Erfolg

    Bengta

Schreib. & Foto.Art

Patrizia Held M.A.

Elmshorn

patriziaheld@gmx.de

Tel.: 04121/24522

" Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen."

Georg Christoph Lichtenberg

2018: Auf ein freies Leben in Frieden

Newsletter

Wer meinen regelmäßig erscheinenden Newsletter mit Terminen & Tipps erhalten möchte, kann sich über den Link

http://eepurl.com/bi4Gbn

anmelden. Einfach anklicken. Danke!

--------------------------------

Die ultimativen Buchtipps:

"Stadtgespräche aus Elmshorn"

 

Copyright: Umschlaggestaltung: Gmeiner-Verlag

www.gmeiner-verlag.de

Eine Anthologie von Kreis Pinneberger Autoren, Hrsg. Kreiskulturverband Pinneberg

Verlag: Wiesenburg

erschienen: 1. Aufl. 2017